Artikelnr. 2415065

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi Stäbchen

Artikelnr. 2415065

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi Stäbchen

- Einfache & schnelle Anwendungsform
- Wirkt systemisch über die Wurzel – mind. 2 Monate Depotwirkung
- 3 Anwendungen pro Jahr = 6 Monate Anwendungszeitraum
- Wirkungsbeginn sichtbar nach ca. 1-3 Tagen
- Versteckt sitzende Schädlinge werden erfasst
66971_substralcelaflor_schdlingsfreicareocombistbchen_4062700666975_awb_166971_substralcelaflor_schdlingsfreicareocombistbchen_4062700666975_awb_266971_substralcelaflor_schdlingsfreicareocombistbchen_4062700666975_ghs09

22,99 €

Abholzeitpunkt wird ermittelt...
Stückzahl wird ermittelt...
Lieferzeitpunkt wird ermittelt...

Zusatzinformationen

- Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
- Pflanzenschutzmittel dürfen auf befestigten Flächen (Gehwege, Garagenzufahrten, Hofflächen,..) sowie Freiflächen grundsätzlich nicht verwendet werden, sofern diese nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Außerdem ist die Verwendung in unmittelbarer Nähe zu oberirdischen Gewässern unzulässig.
- Um Risiken für Mensch und Umwelt zu vermeiden, sind die Sicherheitshinweise im Umgang mit dem Mittel entsprechend der Gebrauchsanleitung einzuhalten
- Bei Abholung des Artikels in der Filiale berät dich ein sachkundiger Mitarbeiter, bezüglich der sachgerechten Anwendung, Zubereitung und Lagerung der Pflanzenschutzmittel.

Lieferumfang

- 40 Stück
Bienenverträglichkeit: Ja
Gewicht: 82 g
Name Hersteller: Evergreen Garden Care
Name lt. Zulassung: Schädlingsfrei Careo Combi Stäbchen
Produktart: Insektizide
Wirkstoff: NPK-Dünger 10+7+9 mit 40 g/kg (4,0 Gew.-%) Acetamiprid
Zulassungsnummer: 035632-00/00

Relevante Suchworte

Artikelbeschreibung

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi Stäbchen

Substral Celaflor Schädlingsfrei CAREO Combi-Stäbchen düngen Ihre Pflanzen bis zu zwei Monate bei gleichzeitige Bekämpfung von Schädlingen.

Substral Celaflor Schädlingsfrei CAREO Combi-Stäbchen düngen Ihre Pflanzen bis zu zwei Monate bei gleichzeitige Bekämpfung von Schädlingen.
  • Bis zu 2 Monate Schutz bei einfachster Anwendung
  • 2fach Wirkung: Düngung & gleichzeitige Bekämpfung von Schädlingen
  • Systemische Wirkung: Wirkstoff gelangt über die Wurzeln mit dem Saftstrom in die Blätter
  • Versteckt sitzende Schädlinge werden erfasst
  • Für Hydrokulturen geeignet
    Gebrauchsanleitung
    Anwendung:
  • Stäbchen von oben vollständig in den Wurzelballen stecken. Anschließend gut angießen.
  • Der Wirkstoff gelangt über Wurzeln und Saftstrom in die Blätter und Blüten.
  • Es werden Blattläuse und andere saugende Schädlinge bekämpft.Bei Bedarf die Behandlung ca. 2 Monate später wiederholen. Zusätzliche Düngergaben erst ca. 2 Monate nach letzter Anwendung. Nach dem Umtopfen wird die Anwendung nach 2 Wochen empfohlen, wenn sich die Pflanzen an die frische Blumenerde gewöhnt haben.
    zusätzliche Hinweise
    Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und -bestimmungen: gegen Saugende Insekten, Topf- und Hydroponikpflanzen, Zimmer, Büroräume, Wintergärten, Terrassen und Balkonen. Maximal 3 Anwendungen pro Kultur bzw. je Jahr. Anwendungen nur in den in der Gebrauchsanleitung genannten Anwendungsgebieten und nur zu den hier beschriebenen Anwendungsbedingungen. Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.Pflanzenverträglichkeit: Vor einer Behandlung des gesamten Bestandes ist die Empfindlichkeit an einzelnen Pflanzen in Vorversuchen zu prüfen. Der Beobachtungszeitraum sollte in etwa 5 bis 8 Tage betragen.Hinweise zum Schutz des Anwenders: Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Beim Umgang mit dem Produkt nicht essen, trinken oder rauchen. Langärmeliges Hemd, lange Hose und festes Schuhwerk tragen bei der Ausbringung/Handhabung von Pflanzenschutzmitteln. Schutzhandschuhe tragen beim Umgang mit dem Mittel. Kinder dürfen mit behandelten Töpfen nicht in Kontakt kommen. Für die Anwendung in Blumentöpfen müssen Stäbchen tief genug in die Erde gesteckt werden, um vollständig bedeckt und unerreichbar für Kinder zu sein.Hinweise zum Schutz der Umwelt: Aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels werden Bienen nicht gefährdet (B3). Etwaige Anwendungsflüssigkeiten, Granulate und deren Reste sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen./Indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern.). Verschüttetes Granulat sofort zusammenkehren und entfernen. Das Mittel ist giftig für Fischnährtiere. Das Mittel wird als schädigend für Populationen relevanter Nutzinsekten, Raubmilben und Spinnen eingestuft.Sonstige Hinweise: Bei vorhandenem Befall setzt die sichtbare Wirkung gegen Blattläuse bereits nach 1- 3 Tagen, gegen Weiße Fliege nach 5- 6 Tagen ein. In Abhängigkeit von der behandelten Pflanzenart beginnt die sichtbare Wirkung gegen andere Schädlinge nach ca. 2 Wochen. Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen sind auch bei mehrmaliger Anwendung gut Pflanzen- verträglich. Allerdings besteht bei zusätzlicher Düngung die Gefahr von Pflanzenschäden durch Überdüngung. Bei wiederholten Anwendungen des Mittels oder von Mitteln der selben Wirkstoffgruppe können Wirkungs- minderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln aus anderen Wirk- stoffgruppen verwenden.Erste Hilfe: Nach Hautkontakt mit reichlich Wasser waschen. Nach Augen- kontakt sofort mit reichlich Wasser ausspülen, auch unter den Augenlidern. Nach Verschlucken Mund mit Wasser ausspülen, Arzt aufsuchen und Etikett und Verpackung vorzeigen.Lagerung: Kühl und trocken, frostfrei und nur in Originalpackung lagern. Leere Faltschachtel der Wertstoffsammlung beigeben. Da die Anwendung des Mittels ausserhalb unseres Einflusses liegt, übernehmen wir eine Haftung nur für gleichbleibende Qualität.
  • Zusatzinformationen

    - Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
    - Pflanzenschutzmittel dürfen auf befestigten Flächen (Gehwege, Garagenzufahrten, Hofflächen,..) sowie Freiflächen grundsätzlich nicht verwendet werden, sofern diese nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Außerdem ist die Verwendung in unmittelbarer Nähe zu oberirdischen Gewässern unzulässig.
    - Um Risiken für Mensch und Umwelt zu vermeiden, sind die Sicherheitshinweise im Umgang mit dem Mittel entsprechend der Gebrauchsanleitung einzuhalten
    - Bei Abholung des Artikels in der Filiale berät dich ein sachkundiger Mitarbeiter, bezüglich der sachgerechten Anwendung, Zubereitung und Lagerung der Pflanzenschutzmittel.

    Lieferumfang

    - 40 Stück
    Bienenverträglichkeit: Ja
    Gewicht: 82 g
    Name Hersteller: Evergreen Garden Care
    Name lt. Zulassung: Schädlingsfrei Careo Combi Stäbchen
    Produktart: Insektizide
    Wirkstoff: NPK-Dünger 10+7+9 mit 40 g/kg (4,0 Gew.-%) Acetamiprid
    Zulassungsnummer: 035632-00/00

    Relevante Suchworte

    Gefahrenhinweise

    Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
    CLP-/REACH-Hinweise
    Symbole
    GHS09
    Gefahrstoff​richtlinien
    H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.
    H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
    EU Gefahrstoffrichtlinien (EUH)
    EUH208: Enthält . Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
    EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
    Vorsorgliche Richtlinien
    P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    P103: Lesen Sie sämtliche Anwei­sungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
    P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
    P391: Verschüttete Mengen aufnehmen.
    P501: Inhalt/Behälter ... zuführen.

    Zusätzliche Hinweise

    Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig. 
    Informationen zu Kauf, Anwendung, und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln hier klicken 
    Weitere Informationen zum Thema: Pflanzenschutz richtig gemacht

    0 von 0 Bewertungen


    Fragen und Antworten