Zur Startseite wechseln
Merkzettel
Vergleichsliste
Warenkorb

Artikelnr. 2522490 | Katalognr. 46281262

Neudorff Spruzit Schädlingsfrei RosenSpray

Artikelnr. 2522490 | Katalognr. 46281262

Neudorff Spruzit Schädlingsfrei RosenSpray

- Bekämpft Larven, Eier und erwachsene Schädlinge
- Zur Bekämpfung von Blattläusen, Spinnmilben, Weißen Fliegen, Thripse
- Gegen Schild-, Woll-, Schmierläusen, Zikaden, Raupen, Käfer und Blattwespenlarven
- einsetzbar an Rosen und anderen Zierpflanzen
- geeignet für den ökologischen Landbau lt Verordnung (E)U) 2018/848

15,99 €

(21,32 € / 1 LTR)
Abholzeitpunkt wird ermittelt...
Stückzahl wird ermittelt...
Lieferzeitpunkt wird ermittelt...

Artikelbeschreibung

Neudorff Spruzit Schädlingsfrei RosenSpray

Anwendung:
Gebrauchsanweisung: Vor Gebrauch schütteln!

Hebel unterhalb der Sprühdüse drücken, dabei Düse drehen. Nach der Anwendung

Sprühdüse wieder auf „STOP“ drehen. Spruzit AF RosenSchädlingsFrei#,ρ ist anwendungsfertig.

Alle Pflanzenteile mit dem praktischen Überkopf-Sprüher gründlich ober- undm unterseits tropfnass benetzen.

Pflanzen ab Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen spritzen. Spritzungen in den frühen Morgenstunden oder späten Abendstunden vornehmen, da die Wirksamkeit bei niedrigen Temperaturen am besten ist. Bei Sonneneinstrahlung können nach der Anwendung Schäden an den Kulturpflanzen auftreten. Abtropfende Spritzbrühe kann bei der Anwendung in Innenräumen Ölflecken verursachen, daher Untergrund vor der Spritzung abdecken. Behandelte Flächen/Kulturen erst nach dem Abtrocknen des Spritzbelages wieder betreten. Im Gewächshaus, Zimmer, Büro und Balkone sollte bis zum Abtrocknen des Spritzbelages ein Kontakt mit den behandelten Pflanzen vermieden werden.

Anwendung:

  • Gegen Raupen, Käfer- und Blattwespenarten : Max. 2 Behandlungen im Abstand von 7 Tagen
  • Gegen Blattläuse, Zikaden, Thripse und Spinnmilben : Max. 8 Behandlungen im Abstand von 7 Tagen
  • Gegen Weiße Fliege : Max. 8 Behandlungen im Abstand von 3 Tagen
  • Gegen Schild-, Woll- und Schmierläuse: Max. 8 Behandlungen im Abstand von 14 Tagen.
  • gegen saugende Insekten (ausgenommen: Kalifornischer Blütenthrips)
  • gegen freifressende Schmetterlingsraupen (ausgenommen: Wickler (Tortricidae)), Blattwespen, Blattfressende Käfer (ausgenommen: Dickmaulrüssler) an Zierpflanzen im Freiland, im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen, Wintergärten/ Balkone
  • gegen Mottenschildläuse (Weiße Fliege), Woll- und Schmierläuse, Schildläuse sowie Spinnmilben an Zierpflanzen im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen

Anwendungszeitraum:
März-Oktober

Zusatzinformationen

- Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
- Pflanzenschutzmittel dürfen auf befestigten Flächen (Gehwege, Garagenzufahrten, Hofflächen,..) sowie Freiflächen grundsätzlich nicht verwendet werden, sofern diese nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Außerdem ist die Verwendung in unmittelbarer Nähe zu oberirdischen Gewässern unzulässig.
- Um Risiken für Mensch und Umwelt zu vermeiden, sind die Sicherheitshinweise im Umgang mit dem Mittel entsprechend der Gebrauchsanleitung einzuhalten
- Bei Abholung des Artikels in der Filiale berät dich ein sachkundiger Mitarbeiter, bezüglich der sachgerechten Anwendung, Zubereitung und Lagerung der Pflanzenschutzmittel.

Lieferumfang

- 750ml
Bienenverträglichkeit: Ja
Name Hersteller: W. Neudorff GmbH KG
Name lt. Zulassung: Spruzit Schädlingsfrei Rosenspray
Wirkstoff: 0,05 g/l (0,005 % w/w), 8,25 g/l (0,83 % w/w) Pyrethrine, Rapsöl
Zulassungsnummer: 024785-80

Das könnte dich auch interessieren

Gefahrenhinweise

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
CLP-/REACH-Hinweise
EU Gefahrstoffrichtlinien (EUH)
EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
Vorsorgliche Richtlinien
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Zusätzliche Hinweise

Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig. 
Informationen zu Kauf, Anwendung, und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln hier klicken 
Weitere Informationen zum Thema: Pflanzenschutz richtig gemacht

Dokumente & Downloads

0 von 0 Bewertungen


Fragen und Antworten