Artikelnr. 2352828

Skan Holz Freizeithaus St. Moritz 600x500cm - mit 2. Schalung

Artikelnr. 2352828

Skan Holz Freizeithaus St. Moritz 600x500cm - mit 2. Schalung

- Haus mit 3 Räumen
- Überdachter Eingangsbereich
- 45 mm Wandstärke
- Tür und Fenster mit Isolierglas und Gummidichtung
- Dach dämmbar (für Dachschindeln)

22.335,00 €

Abholzeitpunkt wird ermittelt...
Stückzahl wird ermittelt...
Lieferzeitpunkt wird ermittelt...

Artikelbeschreibung

Skan Holz Freizeithaus St. Moritz 600x500cm - mit 2. Schalung

SKAN HOLZ Blockbohlenhaus St. Moritz

• Größe 600 x 500 cm
• farblich unbehandelt
• Haus mit 3 Räumen, überdachtem Eingangsbereich und Stauboden
• hochwertiges nordisches Fichtenholz
• 4-seitig gehobelte 45 mm Wandbohlen mit Doppelnut und Feder
• Chalet-Eckfräsungen und unsichtbaren Windverband
• Fußboden 19 mm inkl. imprägnierten Grundlagern
• Außentür und Fenster mit Isolierglas und Gummidichtung sowie aufgesetztem Sprossenrahmen (Sprossenrahmen können wahlweise montiert oder weggelassen werden)
• Tür mit Profilzylinderschloss und 3 Schlüsseln
• Durchgangsmaß Tür B x H 78 x 181,5 cm
• Durchgangsmaß Innentür(en) B x H 81 x 186 cm
• Fenster mit Aluminium-Abtropfkante und Dreh-Kipp-Beschlag
• Dach 19 mm Profilschalung mit Nut und Feder sowie Konterlattung und 2. Dachschalung inkl. 1 Lage Dachpappe zur Ersteindeckung
• Dachschindeln als Zubehör erhältlich


Konstruktion
Die Konstruktion ist aus massiver nordischer Fichte gefertigt. Hier verwenden wir technisch getrocknetes, massives Fichtenholz, welches auf Fehler gescannt, sortiert und in der Länge nach wetterfest durch Keilzinken miteinander verleimt wurde. Kleinere Risse, Äste und leichte Verdrehungen spiegeln den Charakter der eingesetzten Materialien wider.
Farbliche Behandlung
Die Holzteile dieses Bausatzes sind farblich unbehandelt. Hölzer im Außenbereich sind der ständigen Witterung, sowie dem Risiko von Pilz- und Insektenbefall ausgesetzt. Daher ist ein regelmäßiger, allseitiger Schutzanstrich unbedingt erforderlich. Verwenden Sie zuerst Holzschutzgrund zum Schutz gegen Pilz- und Insektenbefall. Anschließend, gegen Verfärbung und Schäden durch UV-Licht, je eine Zwischen- und Schlussbeschichtung mit hochwertiger Holzschutzlasur oder -farbe.
Die Montage erfolgt idealerweise zwischen dem ersten und zweiten Lasur- /Farbanstrich. Für den Aufbau müssen die Bohlen vom Anstrich getrocknet sein. Rechnen Sie mit Pflegeintervallen von ca. 4-5 Jahren, spätestens aber vor dem Eintreten sichtbarer Schäden. Beachten Sie dazu auch die Verarbeitungsrichtlinien des Lasurherstellers.
Wände
Alle 45 mm starken Wandbohlen haben eine Doppelnut- und Federfräsung. Die Bohlen werden einfach ineinander gesteckt. Die Passgenauigkeit der Bohlen beim Aufbau wird durch moderne Frästechnik und einer asymmetrischen Eckverbindung erreicht. Durch diese ist eine einfache Montage des Hauses gewährleistet.
DACH DÄMMBAR, FÜR DACHSCHINDELN (Dämmdicke 60 mm):
Dach aus 19 mm Profilschalung mit Nut und Feder, Konterlattung und 2. Schalung aus 19 mm Profilholz für die Eindeckung mit Dachschindeln, inkl. 1 Lage Dachpappe. Aluminiumschienen als Giebelabschluss. (Dachschindeln sind als Zubehör optional bestellbar)
Fußboden
Der Fußboden besteht aus unbehandelten 19 mm Holz-Dielen mit Nut und Feder inkl. imprägnierten Grundlagern.
Ausführung: mit 2. Schalung

0 von 0 Bewertungen


Fragen und Antworten