Gestalte deinen Garten mit neuen Gartenmöbeln

Der Garten ist im Deutschen Dafürhalten ein besonders wichtiger Teil des Eigenheims. Die Deutschen fahren gerne weit weg im Urlaub, doch sie machen mindestens ebenso gerne Urlaub in Deutschland oder bleiben gleich ganz zu Hause, wenn sie Ferien machen. Sie genießen die Zeit auf den Gartenliegen oder am Gartentisch manchmal ebenso, wie eine weite Reise. Das liegt nicht nur an der Heimatverbundenheit, sondern auch an der großen Hingabe, mit der man in Deutschland seinen Garten hegt, pflegt und auch möbliert. Gartenmöbel verhelfen dem eigenen grünen Paradies zu einem Gefühl von Zuhause. Direkt hinter der Terrassentür wartet eine bequeme Sitzgruppe, bequeme Gartenmöbel mit Sonnenschirm, die für Urlaubsfeeling zwischen Natur und Gartenaccessoires sorgen können. Vor allem in der Sommerzeit legen die Deutschen gerne die Möbelauflagen auf die Gartenliege und sich selbst obendrein.

Im Sommer blüht auch die Deutsche Geselligkeit auf

Im europäischen Vergleich sind Deutsche nicht gerade bekannt für ihre Geselligkeit im Freien. Hierzulande tendiert man eher zum Privatleben, zu Haus und Hof und schätzt das Bewährte. Doch dieses Klischee gilt nicht, wenn die Sommer- und damit die Gartenzeit anbricht. Dann herrscht auch in deutschen Gärten reges Treiben, man besucht die Nachbarn, feiert Grillfeste, trifft sich zum Public Viewing und genießt gemeinsam den Sommer auf bequemen Gartenmöbeln.
Speziell für diese gemeinschaftlichen Events im Garten treffen die Gastgeber gerne Vorbereitungen und dazu gehört auch der Besitz komfortabler Gartenmöbel. Ein guter Gastgeber zu sein, bedeutet neben kulinarischen Belangen natürlich auch, für bequeme Sitzgelegenheiten und Tische zu sorgen und da bietet der Markt dem deutschen Garteneinrichter jede Menge Möglichkeiten.
So kann eine Sitzgruppe für die Terrasse, den Rasen oder auch den Pavillon aus vielen verschiedenen Möbeln bestehen. Meistens mit dabei: der Liegestuhl. Er ist ein Klassiker und schon seit Generationen kaum mehr aus der Gartenmöblierung wegzudenken. Dieser Gartenstuhl besticht durch seine Fähigkeit, die Lehne zurückzuklappen, wodurch er sich schnell und einfach in eine Gartenliege verwandeln kann. Zudem kann der Liegestuhl komplett eingeklappt und somit platzsparend verstaut werden. Liegestühle aus Kunststoff haben einen weiteren Vorteil, da ihnen weder Regen, noch Wasser aus dem Gartenschlauch oder ein verschüttetes Getränk etwas anhaben können.

Moderne Gartenmöbel aus Polyrattan

Dies gilt auch für die moderne Variante, die Möbel aus Polyrattan. Diese Gartenmöbel sind ebenfalls wasserabweisend und bringen viele neue Design-Möglichkeiten mit sich. Polyrattan ist die synthetische Variante eines Naturholzes. Rattan, ein Holz aus dem asiatischen Raum, ist auch ein Grundstoff für Gartenmöbel. Polyrattan jedoch weist vielseitig verbesserte Materialeigenschaften für den Einsatz im Garten oder auf Terrassen und Balkonen auf. Hier ergeben sich viele Farb- und Formmöglichkeiten für eine Sitzgruppe im Freien, Tische, Bänke und Sessel haben einen edlen Lounge-Charakter und sind gleichzeitig sehr robust gegenüber äußeren Einflüssen.
Der Entfaltung der kreativen Ader sind im Garten nahezu keine Grenzen gesetzt. So viel ist jedoch klar: Die Deutschen machen viel Urlaub in fernen Ländern. Doch gleichzeitig legst du gerne auch mal Ferien Zuhause ein, packst die Möbelauflagen aus, setzt dich an den Gartentisch und genießt ein Stück ganz persönlichen Urlaub.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach:
AEROCOVER AeroCover Loungehülle
AeroCover Loungehülle - 255x255x90xH65
129,00 €

AEROCOVER Sitzgruppenhülle
AEROCOVER Sitzgruppenhülle - 180x110x70 cm
79,99 €

* Unser alter Verkaufspreis