Wäschekorb

(2 Artikel)

Um deine Wäsche von der Waschmaschine zur Wäscheleine zu tragen, eignet sich ein Wäschekorb von LEITERMANN. Gerade Socken und kleine Wäscheteile kannst du wunderbar mit einem Wäschekorb von A nach B transportieren, ohne dass unterwegs die Hälfte verloren geht.

Wäschekorb für dein Badezimmer

Ein Wäschekorb im Badezimmer ist in vielerlei Hinsicht praktisch. Damit es sich lohnt die Waschmaschine anzuwerfen, kannst du deine Wäsche erst einmal im Wäschekorb sammeln. Damit die Dreckwäsche keine Gerüche an die Umgebung abgibt, kannst du dich für einen verschließbaren Wäschekorb von LEITERMANN entscheiden. Je nachdem aus welchem Material der Wäschekorb besteht, kannst du ihn zum Beispiel auch als Hocker oder Ablagefläche für andere Dinge benutzen. Ein Wäschekorb aus Holz stellt zugleich auch eine schöne Sitzgelegenheit in deinem Badezimmer dar.

Klassiker unter den Wäschekörben

Ein klassischer Wäschekorb, der in den meisten Fällen aus Kunststoff besteht, darf in keinem Haushalt fehlen. Die Wäschekörbe helfen dir dabei deine Wäsche vor dem Waschen zu sortieren, so dass du Überraschungen, wie ein rosa T-Shirt, das vor dem Waschgang noch blütenweiß war, vermeiden kannst.

Wäschekörbe aus Kunststoff haben auf Grund ihres Materials den Vorteil, dass ihnen die Nässe der frisch gewaschenen Wäsche nichts anhaben kann. Im Gegensatz dazu eignen sich Wäschekörbe aus Stoff zwar hervorragend, um die Wäsche zu sortieren. Sie sind aber ungeeignet um die feuchte Wäsche zur Wäscheleine bzw. Wäschespinne zu transportieren.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach: