Heißluftpistolen

(8 Artikel)

Du möchtest Lackanstriche entfernen, Kunststoffe bearbeiten oder Klebefolien aufbringen? LEITERMANN bietet dir leistungsstarke Heißluftgebläse für dein Projekt.

Die Heißluftpistole – Viele Funktionen in einem Gerät

Die Funktionsweise einer Heißluftpistole ähnelt der eines Föns. Durch seine enorme Hitzefähigkeit zwischen 50° - 650° kann man ihn für vielerlei handwerkliche Arbeiten verwenden. Somit können präzise verschiedene Gegenstände ohne Flamme erhitzt werden. Besonders für Malerarbeiten bieten sie große Verwendungsmöglichkeiten. Einerseits lassen sich alte Farbschichten sauber abtragen. Andererseits können auch frische Farben schneller zum Trocknen gebracht werden. Dabei kannst du leicht zwischen den Temperaturen variieren, um genau die Richtige zu finden.

Die Vorteile eines Heißluftgebläses

  • keine Flamme beim Erhitzen
  • lange Haltbarkeit durch hochwertige Materialien  
  • kein Einsatz chemischer Abbeizer bei Farbentfernung
  • keine Staubentstehung  
  • universal einsetzbar

Weitreichende Ausstattungsmöglichkeiten

Durch diverse Düsenaufsätze lassen sich die Nutzungsbereiche weiter ausweiten. Der Einsatz von Reduzierdüsen ermöglicht beispielsweise die präzise Arbeit in Ecken und auf kleineren Flächen. Hingegen dient die Flächendüse, wie der Name schon verrät, zur genauen Bearbeitung größerer Flächen. Des Weiteren gibt es Glasschutzdüsen sowie Reflektordüsen, wodurch sich selbst verschiedenste Materialien schrumpfen, löten und verzinnen lassen. Außerdem verfügen sehr hochwertige Geräte auch über Einstellungsmöglichkeit für Kaltluftströme.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach: