Äxte & Beile

(53 Artikel)

Beim Holzhacken ist Muskelkraft gefragt. Damit dir diese Arbeit jedoch leichter von der Hand geht, hält LEITERMANN dir verschiedene Äxte und Beile bereit, die sich durch scharfe Schneiden und hochwertige Materialien auszeichnen.

Axt oder Beil?

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen einer Axt und einem Beil und welche Variante eignet sich am besten für deine Zwecke? Maßgeblich unterscheiden sich die beiden Gartenhandgeräte im Gewicht und der Handlichkeit. Während Äxte meist schwerer und größer sind, liegen Beile mit ihrem kürzeren Griff besser in der Hand.

Abhängig von der Ausführung werden Äxte eher zum Spalten von Brennholz oder zum Baumfällen verwendet. Auch wenn du mit einem Beil nicht die gleiche Schlagkraft aufbringen kannst, lässt sich es mit diesem Werkzeug präziser arbeiten. Deswegen bieten sich Beile beispielsweise für das Abtrennen kleinerer Äste im Garten an. Wie du dich auch entscheidest, bei LEITERMANN erhältst du Äxte und Beile, die hochwertig verarbeitet werden.

Brennholz optimal lagern

Für eine optimale Lagerung deines Brennholzes kannst du mehr tun, als darauf zu achten, dass es im Trockenen lagert. Bereits die Größe des Brennholzes ist für das Trocknen entscheidend, da kleinere Stücke lassen schneller trocknen als dickere Scheite. Als Richtwert kann hierbei ein Durchmesser von zehn Zentimetern angenommen werden. Beachte bei der Lagerung die Nässe des Bodens.

Bei feuchten Untergründen lohnt es sich, das Holz auf einer kleinen Erhöhung – beispielsweise einer Palette – zu lagern. Beim Stapeln ist auf eine ausreichende Luftzirkulation zwischen den Scheiten zu achten. Außerdem solltest du einen kleinen Abstand zwischen den einzelnen Holzreihen und der Wand halten. So kann die Luft zirkulieren und dein Holz trocknet besser.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach: