Zur Startseite wechseln
Merkzettel
Vergleichsliste
Warenkorb

Gartenhäuser

(591 Artikel)

Gartenhäuser erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Ob als gemütliches Plätzchen um sich in der Gartenanlage zu entspannen, oder einfach nur als Geräteschuppen. LEITERMANN bietet für jeden Garten das perfekte Haus.

Wie pflege ich mein Gartenhaus richtig?

Wie alle Produkte aus Holz müssen auch Holz Gartenhäuser ordentlich gepflegt werden. In regelmäßigen Abständen sollte das Holz auf Risse kontrolliert werden, und auch ein neuer Anstrich sollte aller Paar Jahre erfolgen. Lacke, Lasuren, Pinsel, Schleifmaterial und was du sonst noch zur Pflege deines Gartenhauses benötigst findest du natürlich bei LEITERMANN.

Bei Metall Gartenhäusern sieht das schon anders aus. Besonders im Bereich der Gerätehäuser ist Metall seit Jahrzehnten ein beliebtes Baumaterial.

Vorteile von Metall Gartenhäusern:

  • Keine Pflegearbeiten
  • Sicher gegen Einbruch/ eindringen von außen
  • Einfacher Auf-, Ab-, und Umbau dank fertiger Segmente
  • Sehr widerstandsfähig gegen Wind und Wetter
  • Lange Haltbarkeit dank moderner Materialien mit hochwertigen Beschichtungen 

Welches Gartenhaus passt in meinen Garten?

So unterschiedlich wie Deutschlands Gärten sind auch die Gartenhäuser. Die einfachsten klassischen Gartenhäuser bestehen aus einem Holzgestell, welches mit Brettern beschlagen wird, oder aus fertigen Elementen, die miteinander verschraubt werden. Die Stärke der Wände liegt hier in einem Bereich zwischen 19 und 25 mm. Diese Gartenhäuser dienen hauptsächlich als Geräteschuppen. Die Konstruktion aus Brettern schützt zwar wunderbar vor äußeren Einflüssen wie Regen und Schnee. Da Sie jedoch nur wenig bis keine Wärmedämmung bieten, sind Sie für den dauerhaften Aufenthalt von Personen ungeeignet.

Wer sein Gartenhaus auch bei winterlichen Temperaturen nutzen möchte, ist mit einem Blockbohlenhaus gut beraten. Die Bauweise aus übereinander liegenden, miteinander verbundenen Blockbohlen bietet eine sehr hohe Stabilität und da die Bohlen ineinander verzahnt sind, bildet sich automatisch eine winddichte Oberfläche. Unsere Blockbohlenhäuser haben eine Wandstärke von 28 bis 70 mm und bieten somit genug Isolation, dass die Häuser im Winter beheizt und ganzjährig genutzt werden können.

Rechtliche Vorschriften zum Bau eines Gartenhauses

Genau wie beim Bau eines richtigen Hauses gibt es beim Gartenhaus einige Regeln zu beachten. So ist beispielsweise geregelt, wie groß Gartenhäuser sein dürfen und vor allem ab welcher Größe du eine Baugenehmigung beantragen musst. Diese Regelungen weichen von Bundesland zu Bundesland stark voneinander ab. In Bayern sind Gartenhäuser mit einem Rauminhalt von bis zu 75 m³ genehmigungsfrei, in Sachsen benötigst du hingegen bereits ab 10 m³ Rauminhalt eine Baugenehmigung. (Stand 2022)
Da diese Regelungen von Bundesland zu Bundesland stark abweichen, solltest du dich dazu am besten direkt in deiner Gemeinde oder beim zuständigen Bauamt informieren.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach: