Vielseitig einsetzbare Heizlüfter von Einhell

An besonders kalten Tagen kannst du dir einen Einhell Heizlüfter zur Hilfe nehmen, um deine Wohnung in kurzer Zeit auf eine angenehme Temperatur zu bringen. Gerade in der Übergangsphase zwischen der warmen und der kalten Jahreszeit lohnt sich der Einsatz eines Einhell Heizlüfters. Der Heizlüfter stellt so eine zusätzliche Heizmöglichkeit neben der Zentralheizung dar und erwärmt den Raum innerhalb kürzester Zeit. Die leistungsstarken Heißgeneratoren der Marke Einhell kommen auch in Werkstätten zum Einsatz. Hier sorgen die Heizlüfter von Einhell vor allem im Winter für eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Stufenweise regulierbare Einhell Heizlüfter

Ein Heizlüfter erwärmt die Luft mit Hilfe eines Heizstabs. Die Luft wird erwärmt, wenn sie am Heizstab vorbeigeführt wird. Der im Einhell Heizlüfter integrierte Ventilator sorgt dafür, dass die warme Luft optimal im ganzen Raum verteilt wird. Einige Modelle der Heizlüfter können auch im Sommer als einfacher Ventilator ohne die Heizfunktion verwendet werden. Welches Gerät sich dafür eignet, erfährst du in den Angaben des Herstellers. Viele der Heizlüfter von Einhell lassen sich stufenweise regulieren, sodass du selbst einstellen kannst, wie stark der Heizlüfter den Raum erwärmen soll.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach: