Zur Startseite wechseln
Merkzettel
Vergleichsliste
Warenkorb

Artikelnr. 1012749

Düfa Kunststoff flüssig - 2,5l | RAL 7001 silbergrau

Artikelnr. 1012749

Düfa Kunststoff flüssig - 2,5l | RAL 7001 silbergrau

49,99 €

(20,00 € / 1 LTR)
Abholzeitpunkt wird ermittelt...
Stückzahl wird ermittelt...
Lieferzeitpunkt wird ermittelt...

Artikelbeschreibung

Düfa Kunststoff flüssig - 2,5l | RAL 7001 silbergrau

Zementlackfarbe für innen und außen

Farbton:
silbergrau RAL 7001.

Glanzgrad:
Seidenglänzend.

Bindemittelart:
Acrylsäurecopolymerisat.

Pigmentbasis:
Wetterbeständige Pigmente.

Dichte:
Ca. 1,1- 1,2 g/cm³ je nach Farbton.

Art des Werkstoffes:
Kunststoff-Lackfarbe auf Basis unverseifbarer, weitgehendst chemikalienfester Kunststoffe.

Anwendung:
Schutzbeschichtung für normal beanspruchte Objekte im privaten Wohnbereich. Geeignet zur Beschichtung von Beton, Estrich, zementgebundenen Untergründen, Steinholz, Eisen, Stahl, Hart-PVC, duroplastischen Kunststoffen und Holz innen. Geeignet z.B. für Fußböden, Faserzement (asbestfrei), Keller, Waschräume, Toiletten, Treppen, überdachte Terrassen und Balkone sowie Blumenkästen.

Nicht geeignet für hoch beanspruchte Böden wie z.B. Garagen, Industrie, Schulen, Sporthallen usw. Für Ölfangwannen düfa Ölstopp verwenden.

Eigenschaften:
Gegen Mineralöl beständig. Licht- und Chemikalienbeständigkeit: Sehr gut gegen schwache Säuren, Laugen, und Mineralöle. Beständig gegen tierische und pflanzliche Fette. Scheuer- und Wetterbeständigkeit, Haftung, Elastizität und Schlagfestigkeit: Erfüllen die Anforderungen der DIN - Bedingungen.

Untergrund:
Der Untergrund muss trocken, sauber, fett- und staubfrei sein. Kunststoff flüssig kann ungeeignete Untergründe, z.B. Kunststoffe, Altbeschichtungen anlösen". Machen Sie im Zweifelsfall eine Anstrichprobe. Eisen und Stahl mit düfa Rostschutzgrund grundieren. Grundierung muss gut durchgetrocknet (24 Std.) sein. Frische Beton- und Zementuntergründe nach restloser Abbindung (ca. 4 Wochen) beschichten.

Verarbeitung:
Je nach Beanspruchung werden zwei bis vier Beschichtungen direkt auf den trockenen, sauberen, fett- und staubfreien Untergrund aufgebracht. Alkalische Untergründe benötigen keine Fluatierung, da Kunststoff flüssig unverseifbar ist.

Verarbeitungshinweise:
Zur ersten Beschichtung ca. 20 - 30 % düfa Spezial-Verdünner für flüssigen Kunststoff zugeben. Weitere Beschichtungen unverdünnt auftragen. Eisen und Stahl (nach vorheriger Grundierung) zweimal unverdünnt beschichten. Kunststoffe anschleifen und zweimal unverdünnt beschichten. Bei Erneuerungsanstrichen Vorversuch machen, ob Kunststoff flüssig auf vorhandenem Untergrund haftet. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung streichen!! Während des Trocknungsprozesses sollten sich keine Lebensmittel in der Nähe befinden, da diese durch die Lösungsdämpfe geschmacklich beeinträchtigt werden könnten.

Temperaturbeständigkeit:
Bis +40°C.

Verträglichkeit:
Untereinander mischbar, unverträglich mit anderen Farben.

Verdünnungsmittel:
düfa Spezial-Verdünner für flüssigen Kunststoff.

Reinigung der Werkzeuge:
Reinigen mit düfa Spezial-Verdünner für flüssigen Kunststoff.

Lagerung:
Kühl und trocken lagern.

Gebindegröße:
2,5 l.

Verbrauch:
Ca. 10 - 12 m²/l, je nach Untergrund und Auftragsverfahren. Für die exakte Kalkulation bietet ein Probeanstrich am Objekt die beste Gewähr.

Trockenzeit:
Kunststoff flüssig ist nach ca. 1 - 1 1/2 Std. griffest, nach ca. 6 Std. überstreich- bzw. überspritzbar, nach ca. 24 Std. begehbar.

Verarbeitungstemperatur:
Die günstigste Temperatur liegt bei +18 bis +22°C für Objekt und Umgebung, bei der Verarbeitung und während der Trocknung.

Besondere Hinweise:
Kunststoff flüssig gilt nicht als gesundheitsschädlich im Sinne der "Verordnung übergefährliche Arbeitsstoffe". Dennoch sollten folgende Sicherheitsratschläge beachtet werden: Von offenen Flammen, Wärmequellen und Funken fernhalten. Berührung mit Haut und Augen vermeiden. Behälter dicht verschlossen halten. Für ausreichende Lüftung sorgen.

Entsorgung:
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach AVV-Abfallschlüssel 080111 entsorgt werden.
Bindemittelart: Acrylsäurecopolymerisat.
Dichte: Ca. 1,1- 1,2 g/cm³ je nach Farbton.
Farbe: RAL 7001 silbergrau
Farbton: silbergrau RAL 7001.
Menge: 2,5l
Pigmentbasis: Wetterbeständige Pigmente.

Relevante Suchworte

Das könnte dich auch interessieren

Gefahrenhinweise

CLP-/REACH-Hinweise
Symbole
GHS02
Gefahrstoff​richtlinien
H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
Vorsorgliche Richtlinien
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P241: Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen/... verwenden.
P242: Funkenarmes Werkzeug verwenden.
P280: Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/Augenschutz/ Gesichtsschutz/Gehörschutz/… tragen
P303: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar):
P353: Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P361: Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen.

Vorgeschlagene Dienstleistungen

0 von 0 Bewertungen


Fragen und Antworten