Bosch Akkus und Ladegeräte sorgen für die nötige Energieversorgung deiner Elektrogeräte

Die Bosch Akku-Ladegeräte in unserem Shop sind die Energiequellen für unsere Bosch Akku-Elektrowerkzeuge, die sich durch ihr kabellose Handhabung auszeichnen. Handwerker, Heimwerker sowie Gartenfreunde wissen diese Vorzüge zu schätzen. Komplett werden diese leistungsstarken Geräte jedoch erst durch ihre Energiequellen und das sind die hochwertigen Bosch Elektrowerkzeug-Akkus. Sie bestehen zumeist aus Nickel-Kadmium-Zellen oder Lithium-Ionen und dürfen deshalb nur mit diesen entsprechend konzipierten Ladegeräten aufgeladen werden.

Weshalb gibt es verschiedene Bosch Akku-Ladegeräte

Jedes Bosch Elektrowerkzeug ist durch seine speziellen Merkmale gekennzeichnet. Bezüglich der erforderlichen Akkus unterscheiden sie sich vor allem in ihrer Spannung, ihrem Ladestrom und in ihrer Bauform. Deshalb sind einige Bosch Akku-Ladegeräte und Ladestationen auch so beschaffen, dass sich nur der Akku eines ganz bestimmten Werkzeugtyps einstecken und laden lässt. Hintergrund ist die Unverwechselbarkeit, denn jeder Akku darf nur mit dem dafür individuell vorgesehenen Bosch Akku-Ladegerät aufgeladen werden. Die Verwendung eines ungeeigneten Ladegerätes kann zur Zerstörung des Akkus führen.

Unter den Bosch Akku-Ladegeräten befinden sich aber auch Universalladegeräte, die unterschiedlich einstellbare Spannungen abgegeben. Die spezielle Delta-Voltage-Ladeüberwachung sorgt bei ihnen für eine optimale Schnell-Aufladung der Akkus. Auch Akkus auf der Basis von Lithium-Ionen lassen sich mit den entsprechenden Bosch Akku-Ladegeräten schnell aufladen. Bei ihnen sorgt die Constant-Current- und Constant-Voltage-Überwachung für einen gleichbleibenden Ladestrom.

Welche Eigenschaften zeichnen die Bosch Akku-Ladegeräte aus

Bosch Akku-Ladegeräte bzw. Ladestationen sind das Ergebnis einer innovativen Entwicklung. Viele von ihnen sind im Unterschied zu Billiggeräten mit einer elektronischen Regelung des Ladestromes ausgestattet. Damit sind schädliche Überladungen der Akkus ausgeschlossen und ein solcher Akku kann außerdem nicht durch Überhitzung beschädigt werden. Mehrere Typen dieser leistungsfähigen Bosch Akku-Ladegeräte sind zusätzlich mit einer Schnellladefunktion ausgestattet. Sie kommt einem zügigen Arbeiten entgegen, wenn mehrere Akkus im Dauerbetrieb auf der Baustelle ständig nachgeladen werden müssen.

Bosch Akku-Ladegeräte zeichnen sich aber auch durch ihre mechanische Robustheit aus. Bei ihren Gehäusen verzichtet der Hersteller bewusst auf spröde Thermoplaste und verwendet stattdessen hoch schlagfesten und flexiblen Kunststoff. Im rauen Baustellenbetrieb werden damit Beschädigungen vermieden, die sonst beim Herunterfallen auftreten würden. Auch das Innenleben dieser Bosch Akku-Ladegeräte ist deshalb im möglichen Umfang sicher gegen Erschütterungen. Vom Stecker-Ladegerät bis zur Ladestation halten wir die verschiedensten Varianten der Bosch Akku-Ladegeräte für dich bereit.

Bosch Akku-Ladegeräte als Ersatz oder als Doppel

Unsere Bosch Elektroschrauber werden wie alle anderen Bosch Elektrowerkzeuge bereits mit einem Akku-Ladegerät angeboten. Trotz der hohen Lebensdauer eines solchen Ladegerätes kann es passieren, dass ein defektes Gerät ersetzt werden muss. Handwerker, die viele dieser Bosch Elektrowerkzeuge gleichzeitig in Verwendung haben, kennen aber auch das Problem, dass alle Ladegeräte gleichzeitig belegt sind. Für sie lohnt sich die Anschaffung eines solchen Akku-Ladegerätes als Zweitgerät.

Filter

Alle Filter zurücksetzen
Sortiert nach: